Dieser Artikel ist nicht direkt im Shop konfigurierbar.
Abbildung: 
MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG

Alle Produktbilder sind Beispielabbildungen und können in Ausstattung, Form, Farbe oder weiteren Eigenschaften vom Lieferumfang abweichen.

Zusatz-Abbildung 1: 
MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG
Zusatz-Abbildung 2: 
MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG
Zusatz-Abbildung 3: 
MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG
Zusatz-Abbildung 4: 
MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG
Zusatz-Abbildung 5: 
MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG
schliessen...

MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG

MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG

Alle Produktbilder sind Beispielabbildungen und können in Ausstattung, Form, Farbe oder weiteren Eigenschaften vom Lieferumfang abweichen.

schliessen...

MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG

MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG

Alle Produktbilder sind Beispielabbildungen und können in Ausstattung, Form, Farbe oder weiteren Eigenschaften vom Lieferumfang abweichen.

schliessen...

MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG

MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG

Alle Produktbilder sind Beispielabbildungen und können in Ausstattung, Form, Farbe oder weiteren Eigenschaften vom Lieferumfang abweichen.

schliessen...

MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG

MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG

Alle Produktbilder sind Beispielabbildungen und können in Ausstattung, Form, Farbe oder weiteren Eigenschaften vom Lieferumfang abweichen.

schliessen...

MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG

MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG

Alle Produktbilder sind Beispielabbildungen und können in Ausstattung, Form, Farbe oder weiteren Eigenschaften vom Lieferumfang abweichen.

schliessen...

MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG

MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG

Alle Produktbilder sind Beispielabbildungen und können in Ausstattung, Form, Farbe oder weiteren Eigenschaften vom Lieferumfang abweichen.
Abbildung: artikel_4370.jpg

Lieferzeit: nicht mehr lieferbar*
drucken / speichern: Artikelbeschreibung als PDF-Datei zum Ausdrucken oder abspeichern
Artikel-Nr.: BDFF MONO-DESIGN-DP368 1x20°

MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen DP368



Seit 01.01.2016 nicht mehr lieferbar. Bitte wählen Sie das Nachfolge-Modell "MONO ID2 DESIGN DP368" hier im Shop.

Produktbeschreibung
MONO DESIGN elektrischer Rollladen mit Lamellentyp DP 368 und Kastenform 1x20° unten abgerundet. Dieser elektrische Vorbaurollladen von Bubendorff ist bis zu einer Breite von 1800 mm mit Insektenschutz lieferbar. Stabile und langlebige Aluminium-Konstruktion mit Funkmotor oder kabelgebundenem Motorantrieb (230V).


lieferbare Lamellentypen
- DP 368 (36 x 8 mm)
- Aluminium, doppelwandig und ausgeschäumt

Führungsschienen
- Typ MS Standard-Führungsschiene 40 x 26 mm (B x T)
- Typ MA mit Winkelblech für z. B. WDVS 40 x 57 mm (B x T, inkl. Winkelblech)
- Typ MM bei integriertem Insektenschutz: 45 x 46 mm (B x T, Doppelführungsschiene)


lieferbare Kastengrößen, Höhe (h)
- 142 x 157 mm: mit Lamelle DP 368 und max. Höhe HB = 1642 mm
- 162 x 177 mm: mit Lamelle DP 368 und max. Höhe HB = 2512 mm
- 182 x 197 mm: mit Lamelle DP 368 und max. Höhe HB = 3200 mm

- 222 x 237 mm nur mit Lamelle DP 408 und max. Höhe HB = 3600 mm oder
- 222 x 237 mm nur mit Lamelle DP 418 und max. Höhe HB = 2850 mm

- je nach Kastenform mit unterschiedlicher Tiefe (p)
- bei Insektenschutzrollo gilt: Tiefe (p) + 20 mm


Optionen
- ISG: integriertes Insektenschutz (Rollo, manuell)
- ISG: beachten Sie die abweichenden Kastengrößen (Standardtiefe + 20 mm)
- ISG: nur mit Doppelführungsschiene Typ MM lieferbar (Standardbreite je Seite + 5 mm, Standardtiefe + 20 mm)
- Nothandbedienung (mit Führungsschienenbreite 55 mm)


Farben
- 13 verschiedenen Farben lieferbar
- gemäss Bubendorff Farbkarte


Normenanforderungen
Die Produkte erfüllen die folgenden gültigen Normen: NF P 25-351, NF P 25-353, NF P 25-501, NFC73-800 und EN 500 65-1.
Windklassen von Kl. 2 (100 Pa) bis Kl. 5 (abhängig von Fläche und Lamellentyp)


7 Jahre Hersteller-Teile-Garantie!


Wir sind zertifizierter Bubendorff-Fachhandelspartner!





Bestellmaße bei Montage auf die Fassade

- richtig ausmessen...

Berechnung der Bestellmaße bei Montage auf die Fassade (Rollladenkasten und Führungsschienen werden auf dem Mauerwerk montiert):

Breite:
Messen Sie an unterschiedlichen Stellen (oben/mittig/unten) die lichte Breite der Fensternische und rechnen Sie zum größten gemessenen Maß, zwei mal die Breite der Führungsschiene (je 45mm breit, also: 2x45mm = 90mm) + ca 10mm Spielraum hinzu.

Höhe:
In der Höhe rechnen Sie zum größten gemessenen Maß (rechts/mitte/links) der lichten Höhe der Fensternische noch die Kastengröße (172mm) + insgesamt 10mm Spielraum hinzu.


Vorteile der Fassadenmontage:
- Rollladenkasten ist so von innen nicht sichtbar
- guter Schallschutz und bessere Wärmedämmung durch ruhende Luft zwischen Fenster und Rollladen


Bestellmaße bei Montage in der Laibung

- richtig ausmessen...

Berechnung der Bestellmaße bei Montage in der Nische/Laibung (Rollladenkasten und Führungsschienen werden direkt am Fensterrahmen oder seitlich am Mauerwerk innerhalb der Nische montiert):

Breite:
Messen Sie an unterschiedlichen Stellen (oben/mittig/unten) die lichte Breite der Fensternische und ziehen Sie von der kleinsten gemessenen Breite 10mm ab.

Höhe:
In der Höhe ziehen Sie vom kleinsten gemessenen Maß der lichten Höhe der Fensternische (rechts/mitte/links) noch etwa 5mm Spielraum ab.

Der Kasten und die Führung sind in diesem Fall in der Nische eingebaut und je nach Bauweise des Fensters ist es möglich, dass ggfls. der Rollladenkasten von innen zu sehen ist.





Suchbegriffe:
Vorbaurollladen Mono-Design, Vorbau Rolladen Mono Design, Bubendorff Design Rolladen, ID Rollladen



Informationen zum Hersteller/Lieferant:


Bubendorff war der erste Hersteller, der einen Rollladen serienmäßig mit Elektromotor und Funksteuerung angeboten hat. In eigenen Entwicklungsabteilungen werden alle Rollläden permanent verbessert und weiterentwickelt. Die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der Bubendorff-Rollläden ist sprichwörtlich und wird ständig überwacht. Die Produktionsbetriebe unterliegen einem strengen Qualitätsmanagement und sind nach ISO 9001 zertifiziert. Dies dokumentiert Bubendorff, als einziger Hersteller, in seiner 7-jährigen Bubendorff-Teilegarantie.

MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen Lamelle DP 368 - optional ISG und ähnliche Artikel finden Sie unter Rollladen   Vorbaurollladen

MONO DESIGN elektrischer Vorbaurollladen DP368



Seit 01.01.2016 nicht mehr lieferbar. Bitte wählen Sie das Nachfolge-Modell "MONO ID2 DESIGN DP368" hier im Shop.

Produktbeschreibung
MONO DESIGN elektrischer Rollladen mit Lamellentyp DP 368 und Kastenform 1x20° unten abgerundet. Dieser elektrische Vorbaurollladen von Bubendorff ist bis zu einer Breite von 1800 mm mit Insektenschutz lieferbar. Stabile und langlebige Aluminium-Konstruktion mit Funkmotor oder kabelgebundenem Motorantrieb (230V).


lieferbare Lamellentypen
- DP 368 (36 x 8 mm)
- Aluminium, doppelwandig und ausgeschäumt

Führungsschienen
- Typ MS Standard-Führungsschiene 40 x 26 mm (B x T)
- Typ MA mit Winkelblech für z. B. WDVS 40 x 57 mm (B x T, inkl. Winkelblech)
- Typ MM bei integriertem Insektenschutz: 45 x 46 mm (B x T, Doppelführungsschiene)


lieferbare Kastengrößen, Höhe (h)
- 142 x 157 mm: mit Lamelle DP 368 und max. Höhe HB = 1642 mm
- 162 x 177 mm: mit Lamelle DP 368 und max. Höhe HB = 2512 mm
- 182 x 197 mm: mit Lamelle DP 368 und max. Höhe HB = 3200 mm

- 222 x 237 mm nur mit Lamelle DP 408 und max. Höhe HB = 3600 mm oder
- 222 x 237 mm nur mit Lamelle DP 418 und max. Höhe HB = 2850 mm

- je nach Kastenform mit unterschiedlicher Tiefe (p)
- bei Insektenschutzrollo gilt: Tiefe (p) + 20 mm


Optionen
- ISG: integriertes Insektenschutz (Rollo, manuell)
- ISG: beachten Sie die abweichenden Kastengrößen (Standardtiefe + 20 mm)
- ISG: nur mit Doppelführungsschiene Typ MM lieferbar (Standardbreite je Seite + 5 mm, Standardtiefe + 20 mm)
- Nothandbedienung (mit Führungsschienenbreite 55 mm)


Farben
- 13 verschiedenen Farben lieferbar
- gemäss Bubendorff Farbkarte


Normenanforderungen
Die Produkte erfüllen die folgenden gültigen Normen: NF P 25-351, NF P 25-353, NF P 25-501, NFC73-800 und EN 500 65-1.
Windklassen von Kl. 2 (100 Pa) bis Kl. 5 (abhängig von Fläche und Lamellentyp)


7 Jahre Hersteller-Teile-Garantie!


Wir sind zertifizierter Bubendorff-Fachhandelspartner!





Bestellmaße bei Montage auf die Fassade

- richtig ausmessen...

Berechnung der Bestellmaße bei Montage auf die Fassade (Rollladenkasten und Führungsschienen werden auf dem Mauerwerk montiert):

Breite:
Messen Sie an unterschiedlichen Stellen (oben/mittig/unten) die lichte Breite der Fensternische und rechnen Sie zum größten gemessenen Maß, zwei mal die Breite der Führungsschiene (je 45mm breit, also: 2x45mm = 90mm) + ca 10mm Spielraum hinzu.

Höhe:
In der Höhe rechnen Sie zum größten gemessenen Maß (rechts/mitte/links) der lichten Höhe der Fensternische noch die Kastengröße (172mm) + insgesamt 10mm Spielraum hinzu.


Vorteile der Fassadenmontage:
- Rollladenkasten ist so von innen nicht sichtbar
- guter Schallschutz und bessere Wärmedämmung durch ruhende Luft zwischen Fenster und Rollladen


Bestellmaße bei Montage in der Laibung

- richtig ausmessen...

Berechnung der Bestellmaße bei Montage in der Nische/Laibung (Rollladenkasten und Führungsschienen werden direkt am Fensterrahmen oder seitlich am Mauerwerk innerhalb der Nische montiert):

Breite:
Messen Sie an unterschiedlichen Stellen (oben/mittig/unten) die lichte Breite der Fensternische und ziehen Sie von der kleinsten gemessenen Breite 10mm ab.

Höhe:
In der Höhe ziehen Sie vom kleinsten gemessenen Maß der lichten Höhe der Fensternische (rechts/mitte/links) noch etwa 5mm Spielraum ab.

Der Kasten und die Führung sind in diesem Fall in der Nische eingebaut und je nach Bauweise des Fensters ist es möglich, dass ggfls. der Rollladenkasten von innen zu sehen ist.





Suchbegriffe:
Vorbaurollladen Mono-Design, Vorbau Rolladen Mono Design, Bubendorff Design Rolladen, ID Rollladen



Informationen zum Hersteller/Lieferant:


Bubendorff war der erste Hersteller, der einen Rollladen serienmäßig mit Elektromotor und Funksteuerung angeboten hat. In eigenen Entwicklungsabteilungen werden alle Rollläden permanent verbessert und weiterentwickelt. Die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der Bubendorff-Rollläden ist sprichwörtlich und wird ständig überwacht. Die Produktionsbetriebe unterliegen einem strengen Qualitätsmanagement und sind nach ISO 9001 zertifiziert. Dies dokumentiert Bubendorff, als einziger Hersteller, in seiner 7-jährigen Bubendorff-Teilegarantie.

Diesen und ähnliche Artikel finden Sie unter Rollladen   Vorbaurollladen
drucken / speichern: Artikelbeschreibung als PDF-Datei zum Ausdrucken oder abspeichern
Versandkosten für diesen Artikel:
Versand DE: 20,00 EUR
Versand EU: 40,00 EUR
Versand internat.: 90,00 EUR

Pro Bestellung nur 1x VK (höchste)
Weitere Hinweise:
Alle Preise sind Brutto-Preise inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer zuzüglich anfallender Versandkosten.

Mögliche Zahlungsarten:
Die derzeit in unserem Shopsystem integrierten Zahlungsarten sind Überweisung/Vorkasse, Barzahlung bei Abholung, Rechnung, PayPal, Lastschrift via PayPal, Visa Karte via PayPal, MasterCard via PayPal, AMEX via PayPal, Discover Card via PayPal, gesonderte Vereinbarung, von denen jeweils nur die Ihrem Kundenaccount zugeordneten für Sie verwendbar sind. Die Anzeige der für Sie verfügbaren Zahlungsarten ist erst nach Login oder während des Bestellvorgangs möglich.

Überweisung/Vorkasse Barzahlung bei Abholung Rechnung PayPal Lastschrift via PayPal Visa Karte via PayPal MasterCard via PayPal AMEX via PayPal Discover Card via PayPal gesonderte Vereinbarung

Hinweise zu den verfügbaren Zahlungsmethoden
Es sind jeweils nur die Ihrem Kundenaccount zugeordneten, oben aufgeführten Zahlungsmethoden für Ihre Bestellung wählbar. Die verfügbaren Zahlungsmethoden können sich je nach Land unterscheiden, in der Regel können jedoch Kreditkarten, elektronisches Lastschriftverfahren, überweisung oder PayPal verwendet werden.

Online-Bezahlvorgänge werden über die SSL-gesicherten Zahlungssysteme der verschiedenen Schnittstellen-Anbieter abgewickelt.

Bitte bei überweisungen beachten: In Deutschland dauert es ca. 2-4 Tage, Ihre Banküberweisung zu bearbeiten. Eine weitere Bearbeitung Ihrer Bestellung kann erst nach Zahlungseingang erfolgen.

Unsere Standard-Bankverbindung
BANK: Deutsche Bank
IBAN: DE72 8607 0024 0313 4665 00
BIC: DEUT DE DB LEG


Fragen und Antworten zum Thema Rollladen

Bei einigen Anbietern werden andere Maße oder Maßeinheiten bei der Bestellung eines Rollladens verlangt. Hier bei uns geben Sie bitte stets das komplette Elementmaß (Außenmaß) des Rollladen in Millimetern an - egal ob in die Nische oder ob auf...
komplette Antwort anzeigen
Jedes Wohndachfenster ist normalerweise mit einem Typenschild des Herstellers (z. B. VELUX® oder ROTO®) ausgestattet. Dieses Typenschild beinhaltet die genaue Fensterbezeichnung, Fenstertyp, Fenstercode und ggfls. die Fenstergröße. Bei einer...
komplette Antwort anzeigen
Ja. Dachfensterrollladen als außenliegende Beschattung finden Sie bei uns in der Rubrik Rollladen > Dachfensterrollladen. Wir führen ausschließlich elektrisch betriebene Rollladen aus Aluminium - passend für die Fensterfabrikate VELUX® und...
komplette Antwort anzeigen
Ja, Solarrollladen sind der Renner mit vielen Vorteilen. Einige Modelle der bei uns erhältlichen Vorbaurollladen sind mit Solarpaket lieferbar. Beim Fabrikat Bubendorff ID2 SOLAR ist bereits standardmäßig die komplette Solar-Ausstattung...
komplette Antwort anzeigen
Je nach Ausführung erschweren Rollladen potentiellen Einbrechern den Einstieg über Fenster und Türen. Am effektivsten sind Rollladen aus Aluminium mit strangepressten oder doppelwandig ausgeschäumten Lamellen. Wenn der Rollladenpanzer mit...
komplette Antwort anzeigen
Ja. Die Rollladen-Systeme von Bubendorff gibt es bei uns derzeit in 13 verschiedenen Farben für Einrahmung (Kasten, Führung und Endstab) und die Lamellen (Panzer). Dabei können die Farben miteinander kombiniert werden. Das heißt: eine Farbe...
komplette Antwort anzeigen
Für alle bei uns bestellten Rollladensysteme wird selbstverständlich eine Bedienungsanleitung mitgeliefert. Für viele Artikel finden Sie auf der Produktinformationsseite Downloadmöglichkeiten für weiteres Informationsmaterial wie Montage- und...
komplette Antwort anzeigen
Für ein individuelles Angebot zu einer Wintergartenbeschattung benötigen wir mindestens die folgenden Angaben von Ihnen, ggfls. ergänzt um Skizzen, Fotos, Bauzeichnungen usw.: - Gesamtbreite des Dachs - Gesamttiefe des Dachs - Anzahl und...
komplette Antwort anzeigen
Rollläden können grundsätzlich über die folgenden Antriebsarten bedient bzw. gesteuert werden: - Gurtzug (manuell) - Gurtzug (motorisiert, batteriebetrieben) - Kurbelbedienung - Elektromotor 230 V (kabelgebunden) - Elektromotor 230 V...
komplette Antwort anzeigen
Neben den herkömmlichen, textilen Wintergartenbeschattungen (Wintergartenmarkisen) können wir auch stabile Alternativen aus Aluminium anbieten. Der Wintergartenrollladen eignet sich besonders gut als Hitzeschutz und erzielt einen höheren...
komplette Antwort anzeigen