Dieser Artikel ist nicht direkt im Shop konfigurierbar.
Abbildung: 
SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m

Alle Produktbilder sind Beispielabbildungen und können in Ausstattung, Form, Farbe oder weiteren Eigenschaften vom Lieferumfang abweichen.

Zusatz-Abbildung 1: 
SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m
Zusatz-Abbildung 2: 
SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m
Zusatz-Abbildung 3: 
SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m
Zusatz-Abbildung 4: 
SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m
Zusatz-Abbildung 5: 
SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m

SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m

Alle Produktbilder sind Beispielabbildungen und können in Ausstattung, Form, Farbe oder weiteren Eigenschaften vom Lieferumfang abweichen.


schliessen...

SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m

SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m

Alle Produktbilder sind Beispielabbildungen und können in Ausstattung, Form, Farbe oder weiteren Eigenschaften vom Lieferumfang abweichen.


schliessen...

SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m

SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m

Alle Produktbilder sind Beispielabbildungen und können in Ausstattung, Form, Farbe oder weiteren Eigenschaften vom Lieferumfang abweichen.


schliessen...

SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m

SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m

Alle Produktbilder sind Beispielabbildungen und können in Ausstattung, Form, Farbe oder weiteren Eigenschaften vom Lieferumfang abweichen.


schliessen...

SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m

SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m

Alle Produktbilder sind Beispielabbildungen und können in Ausstattung, Form, Farbe oder weiteren Eigenschaften vom Lieferumfang abweichen.


schliessen...

SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m

SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m

Alle Produktbilder sind Beispielabbildungen und können in Ausstattung, Form, Farbe oder weiteren Eigenschaften vom Lieferumfang abweichen.


schliessen...

SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m
Lieferzeit: 25-28 Arbeitstage*
drucken / speichern: Artikelbeschreibung als PDF-Datei zum Ausdrucken oder abspeichern
Artikel-Nr.: SHADE TWISTER BASIC
  Infomaterial & Downloads:
Artikelbeschreibung als PDF-Version  Artikelbeschreibung
Montage-Anleitungen
Montageanleitung Twister-Segel (Montage-Anleitungen)  Gruppe Montage-Anleitungen: Montageanleitung Twister-Segel
Montageanleitung Schraubfundament (Montage-Anleitungen)  Gruppe Montage-Anleitungen: Montageanleitung Schraubfundament
Prospekte / Flyer
SHADEONE Prospekt (Prospekte / Flyer)  Gruppe Prospekte / Flyer: SHADEONE Prospekt
Shadesign Stoffmuster (Prospekte / Flyer)  Gruppe Prospekte / Flyer: Shadesign Stoffmuster
Sonstige Dokumente
Shadesign Wartung und Betrieb (Sonstige Dokumente)  Gruppe Sonstige Dokumente: Shadesign Wartung und Betrieb
Technische Daten
SHADEONE technische Details (Technische Daten)  Gruppe Technische Daten: SHADEONE technische Details
Info persönliches Angebot...

SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - das Twister-Segel von shadesign



Produktbeschreibung
SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen ist ein neuartiges Beschattungssystem und verbindet grazile und leichte Ausführung eines Sonnensegels mit den Vorteilen einer Markise. Sieht aus wie eine Markise - ist aber keine Markise. Eine völlig neue Technologie unterscheidet das Twister-Segel von einer Markise und von einem herkömmlichen Sonnensegel. Hier wickelt sich das Segeltuch im vordernen Ausfallprofil auf und an der Wandseite wird das Tuch mit einer Kederschiene an den mitgelieferten Konsolen befestigt. Einsetzbar ist dieses System zum Beispiel auf dem Balkon (mit spezieller Geländerhalterung für die vorderen Spannsäulen), auf der Terrasse oder als Unterglas-Beschattungssystem im Wintergarten oder unter einem Glasdach.

Das Twister-Segel ist eine innovative Neuentwicklung und unterscheidet sich in der Ausstattung und Funktion erheblich vom bisher bekannten Sonnensegel. Es handelt sich hier um eine völlig neue Art Sonnenschutzsystem.


Anwendungsgebiete
Dieses Twister-Segel wurde für den Einsatz als Sonnenschutz auf Balkonen, Terrassen und Freiflächen (System SD-O) konzipiert und kann auch als Unterglasbeschattung (System SD-UG) für Glasdächer eingesetzt werden.
Ein ansprechendes Design, einfache Montage und Bedienung zeichnen dieses System aus. Überall dort wo konstruktive Einfachheit gefragt ist, findet SHADEONE, das Twister-Segel, seinen Platz.

Geeignet zur Beschattung von:
- Balkone
- Terrassen
- Freisitze
- sonstige Freiflächen
- Glasdächern (Unterglas)
- Wintergartendächern (Unterglas)

Mögliche weitere Anwendungsgebiete für das SHADEONE Twister-Segel können sein:
- windresistente Deckbeschattung auf Booten (horizontal)
- alleinstehend oder in Kombination mit einem Wohnwagen/Wohmobil (horizontal)

Außerhalb des Sonnenschutzbereiches könnte dieses Produkt folgende Verwendung finden:
- Sichtschutz, z. B. an Messeständen (vertikal)
- als Raumtrennung oder Raumabgrenzung (vertikal)
- Abgrenzung einer Raucherlounge (vertikal)


Vorteile
- ein Produkt mit drei Montagevarianten
- einzigartiges Design
- leichte Bedienung ohne Kraftaufwand
- optimale Tuchspannung in jeder Position
- individuelle Größe
- attraktiver Preis
- Segeltuch: UV-Schutz, wasserbeständig, fungizid
- minimaler Montageaufwand durch geringes Gewicht und minimale Montagekonstruktion
- an jeder Bauweise montierbar






Funktionsweise
Hauptkomponente des SHADEONE® Systems ist die Tuchwelle, welche zugleich das Ausfallprofil des Twister-Segel ist. So kommt das Funktionsprinzip des Sonnensegels zum Tragen und stellt die geniale Kombination aus Tuch-Aufrollung und Tuchspannung dar.

Die Enden der Spannseile, welche an den Tuchwellenenden montiert sind, werden an zwei Montagepunkten fixiert. Die Montagepunkte bilden die maximale Ausladung des Beschattungssystems. Die an den Abschlüssen der Tuchwellenenden montierten Spannseile sind komplett abgewickelt und gespannt, wenn das Tuch auf der Tuchwelle vollkommen aufgerollt ist. Wird das Tuch von der Tuchwelle abgewickelt, werden die Spannseile gleichzeitig aufgewickelt. Die Spannseile und das Tuch bleiben dabei in jeder Position gespannt.


Bedienung
Die Bedienung des Twister-Segels erfolgt über ein 12m langes Zugseil, welches an mindestens einem Ende der Tuchwelle montiert wird, einer Umlenkrolle und einer Seilfixierung. Das UV-stabile Zugseil hat einen Durchmesser von 4mm und ist schwarz. Die Seilfixierung erfolgt wahlweise mit einem Seilwickler, einer Seilklemme oder einem Seilhalter aus Kunststoff.

Wird das Tuch in Richtung Montagepunkte der Spannseile mit einem Neigungswinkel - also abfallend montiert, wird zum Ausfahren der Beschattung ganz einfach die Schwerkraft genutzt. Und auch für das Einfahren des Twister-Segels wird ohne großen Kraftaufwand am Zugseil gezogen. Dieses wird dann unauffällig fixiert.


lieferbare Maße
- 2000 mm – 4000 mm Breite
- 1500 mm – 4000 mm Ausladung


Farben
Die Standard-Farben (Pulverbeschichtung) für die Kederschiene und die Konsolen sind wahlweise
- Weiß RAL 9016 oder
- Silber RAL 9006
- Sonderfarben sind optional gegen Aufpreis lieferbar

Die Standard-Farben (Pulverbeschichtung) für die Spannsäulen und Wandhalter sind ebenfalls
- Weiß RAL 9016 oder
- Silber RAL 9006
- Sonderfarben optional gegen Aufpreis lieferbar
- hier auch Edelstahl gegen Aufpreis lieferbar

Sonderfarbbeschichtungen sind mit teils erheblicher Verlängerung der Produktionsdauer verbunden.
Sonderlängen sind für die Stützen des BASIC-Segels nicht lieferbar.


Tuch / Bespannung
Durch die Verwendung hochwertiger Markisenstoffe ist der Einsatz des SHADEONE Twistersegels ab einem Neigungswinkel von 10% auch bei Regen möglich. Das SHADEONE® Tuchsegel besteht aus hochfestem Polyester. Das niedrige Flächengewicht dieses Tuches harmoniert sehr gut mit der Funktion des Twister-Segels. Die ständige Tuchspannung des Twisters sorgt für den Ablauf des Wassers und verhindert die Bildung von grösseren Wassersäcken. Hier kann durch eine entsprechende Neigungsverstellung bei der Montage der Wasserablauf reguliert werden.

Das Segeltuch besteht aus hochwertigem Polyestergewebe (je 2 m Ausladung quer verklebt). Ab einer Breite von 4000mm wird das Tuch mit Segellatten quer verstärkt und 2 Eckverstärkungen sind eingearbeitet.

Für Farbe und technische Eigenschaften des eingesetzten Segeltuches gilt die aktuelle SHADEONE-Tuchkollektion. Zur Zeit erhältliche Uni-Farben für das Tuch:
- Weiss
- Silber
- Grau
- Bordeaux
- Beige / sandfarben
- Gelb


Tucheigenschaften
- Material: Polyester hochfest
- Beschichtungsart: Polyurethan
- Ausrüstung: schmutzabweisend, fungizid
- Flächengewicht DIN EN 12127 ca. 140 g/m²
- Weiterreißfestigkeit > Kette DIN EN 13937 - 2 N ≥ 80
- Weiterreißfestigkeit > Schuss DIN EN 13937 - 2 N ≥ 80
- Wassersäule DIN EN 20811 ≥ 1000 mm
- Wasserabweisung AATCC-22 Spray Test DIN EN 24920 Note ≥ 70
- Lichtechtheit DIN EN ISO 105-BO2 Note 5 - 7
- Meerwasserechtheit DIN EN ISO 105-E02 Note 4 - 5
- Schutzeigenschaften gegen ultraviolette Sonnenstrahlung DIN EN 13758-1 UPF-Wert 50+


Neigungswinkel
Die SHADEONE® Anlage kann entweder waagerecht oder auch in jeder Neigung montiert werden, wobei eine Neigung nicht zwingend erforderlich ist. Als Sonnenschutz funktioniert das Twister-Segel auch problemlos in einer waagerechten Lage. Der empfohlene Neigungswinkel nach vorn beträgt 10% - 40%, um einen ausreichenden Wasserablauf zu gewährleisten. Dies ist die Tuchneigung über die Ausfalltiefe - nicht zu verwechseln mit dem Neigungswinkel der Säulen.


Befestigung / Montage
Wand- oder Deckenbefestigung des Tuches erfolgt anhand einer Aluminium-Kederschiene. Für jeden Meter der Anlagenbreite wird eine 100 mm breite Konsole zur Anbringung verwendet.

Grundsätzlich drei unterschiedliche Montagevarianten:
- Spannsäulen (BASIC - verzinktes Stahlrohr 40x40x2mm oder INOX - mit 60er Edelstahlsäulen), z. b. für Balkone und Terrassen
- Wandhalter (STRUCTURE - verzinktes Stahlrohr), z. B. als Unterglasbeschattung
- Kombination aus Säule/Wandhalter

Säulenmontage:
- entweder als Bodenmontage für die Säulen (2400mm Länge) mit Montagefußplatte in 250x250mm
- oder als Montage am Geländer mit Halter und Säulen (2400mm Länge)

Integrierte Kurbelspanntechnik und Drahtseil (Standardlänge 7000mm pro Säule/Wandhalter). Ergänzend ist für besondere Montageumgebungen auch ein spezieller Montagerahmen erhältlich.

Empfohlene Fundamentgröße: mindestens 400 x 400 x 800 mm (Breite x Länge x Tiefe)


technische Daten
- Tuch: Polyestergewebe
- Tuchwelle: Aluminium 85 x 1,8 mm
- Kederschiene: Aluminium pulverbeschichtet (1 Konsole pro Meter Breite)
- Spannsäulen: verzinktes Stahlrohr 40x40x2mm (Typ BASIC)
- Wandhalter: verzinktes Stahlrohr 40x40x2mm (Typ STRUCTURE)
- Spannseile: Drahtseil 7m (Standard pro Säule oder Halter)
- Zugleine: UV-beständig, Farbe Schwarz, 12m (Standard)


Fazit
Insgeamt eine innovative Neuentwicklung und derzeit einzigartiges Produkt für den Bereich Sonnenschutz. Bei diesem Twister-Segel handelt es sich also nicht um ein herkömmliches Sonnensegel, sondern um eine völlig neue Art von Sonnenschutz. Der Produktionsstandort dieses Artikels ist übrigens Deutschland. Damit ist das SHADEONE® Twister-Segel made in Germany. Lassen Sie sich von uns zu diesem Artikel beraten oder fordern Sie ein persönliches Angebot über das Twistersegel SHADEONE® BASIC an.




SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - Twister-Segel max. 4x4 m und ähnliche Artikel finden Sie unter Shop > Sonnensegel > Twister-Segel

SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen - das Twister-Segel von shadesign



Produktbeschreibung
SHADEONE® BASIC mit vezinkten Stahlsäulen ist ein neuartiges Beschattungssystem und verbindet grazile und leichte Ausführung eines Sonnensegels mit den Vorteilen einer Markise. Sieht aus wie eine Markise - ist aber keine Markise. Eine völlig neue Technologie unterscheidet das Twister-Segel von einer Markise und von einem herkömmlichen Sonnensegel. Hier wickelt sich das Segeltuch im vordernen Ausfallprofil auf und an der Wandseite wird das Tuch mit einer Kederschiene an den mitgelieferten Konsolen befestigt. Einsetzbar ist dieses System zum Beispiel auf dem Balkon (mit spezieller Geländerhalterung für die vorderen Spannsäulen), auf der Terrasse oder als Unterglas-Beschattungssystem im Wintergarten oder unter einem Glasdach.

Das Twister-Segel ist eine innovative Neuentwicklung und unterscheidet sich in der Ausstattung und Funktion erheblich vom bisher bekannten Sonnensegel. Es handelt sich hier um eine völlig neue Art Sonnenschutzsystem.


Anwendungsgebiete
Dieses Twister-Segel wurde für den Einsatz als Sonnenschutz auf Balkonen, Terrassen und Freiflächen (System SD-O) konzipiert und kann auch als Unterglasbeschattung (System SD-UG) für Glasdächer eingesetzt werden.
Ein ansprechendes Design, einfache Montage und Bedienung zeichnen dieses System aus. Überall dort wo konstruktive Einfachheit gefragt ist, findet SHADEONE, das Twister-Segel, seinen Platz.

Geeignet zur Beschattung von:
- Balkone
- Terrassen
- Freisitze
- sonstige Freiflächen
- Glasdächern (Unterglas)
- Wintergartendächern (Unterglas)

Mögliche weitere Anwendungsgebiete für das SHADEONE Twister-Segel können sein:
- windresistente Deckbeschattung auf Booten (horizontal)
- alleinstehend oder in Kombination mit einem Wohnwagen/Wohmobil (horizontal)

Außerhalb des Sonnenschutzbereiches könnte dieses Produkt folgende Verwendung finden:
- Sichtschutz, z. B. an Messeständen (vertikal)
- als Raumtrennung oder Raumabgrenzung (vertikal)
- Abgrenzung einer Raucherlounge (vertikal)


Vorteile
- ein Produkt mit drei Montagevarianten
- einzigartiges Design
- leichte Bedienung ohne Kraftaufwand
- optimale Tuchspannung in jeder Position
- individuelle Größe
- attraktiver Preis
- Segeltuch: UV-Schutz, wasserbeständig, fungizid
- minimaler Montageaufwand durch geringes Gewicht und minimale Montagekonstruktion
- an jeder Bauweise montierbar






Funktionsweise
Hauptkomponente des SHADEONE® Systems ist die Tuchwelle, welche zugleich das Ausfallprofil des Twister-Segel ist. So kommt das Funktionsprinzip des Sonnensegels zum Tragen und stellt die geniale Kombination aus Tuch-Aufrollung und Tuchspannung dar.

Die Enden der Spannseile, welche an den Tuchwellenenden montiert sind, werden an zwei Montagepunkten fixiert. Die Montagepunkte bilden die maximale Ausladung des Beschattungssystems. Die an den Abschlüssen der Tuchwellenenden montierten Spannseile sind komplett abgewickelt und gespannt, wenn das Tuch auf der Tuchwelle vollkommen aufgerollt ist. Wird das Tuch von der Tuchwelle abgewickelt, werden die Spannseile gleichzeitig aufgewickelt. Die Spannseile und das Tuch bleiben dabei in jeder Position gespannt.


Bedienung
Die Bedienung des Twister-Segels erfolgt über ein 12m langes Zugseil, welches an mindestens einem Ende der Tuchwelle montiert wird, einer Umlenkrolle und einer Seilfixierung. Das UV-stabile Zugseil hat einen Durchmesser von 4mm und ist schwarz. Die Seilfixierung erfolgt wahlweise mit einem Seilwickler, einer Seilklemme oder einem Seilhalter aus Kunststoff.

Wird das Tuch in Richtung Montagepunkte der Spannseile mit einem Neigungswinkel - also abfallend montiert, wird zum Ausfahren der Beschattung ganz einfach die Schwerkraft genutzt. Und auch für das Einfahren des Twister-Segels wird ohne großen Kraftaufwand am Zugseil gezogen. Dieses wird dann unauffällig fixiert.


lieferbare Maße
- 2000 mm – 4000 mm Breite
- 1500 mm – 4000 mm Ausladung


Farben
Die Standard-Farben (Pulverbeschichtung) für die Kederschiene und die Konsolen sind wahlweise
- Weiß RAL 9016 oder
- Silber RAL 9006
- Sonderfarben sind optional gegen Aufpreis lieferbar

Die Standard-Farben (Pulverbeschichtung) für die Spannsäulen und Wandhalter sind ebenfalls
- Weiß RAL 9016 oder
- Silber RAL 9006
- Sonderfarben optional gegen Aufpreis lieferbar
- hier auch Edelstahl gegen Aufpreis lieferbar

Sonderfarbbeschichtungen sind mit teils erheblicher Verlängerung der Produktionsdauer verbunden.
Sonderlängen sind für die Stützen des BASIC-Segels nicht lieferbar.


Tuch / Bespannung
Durch die Verwendung hochwertiger Markisenstoffe ist der Einsatz des SHADEONE Twistersegels ab einem Neigungswinkel von 10% auch bei Regen möglich. Das SHADEONE® Tuchsegel besteht aus hochfestem Polyester. Das niedrige Flächengewicht dieses Tuches harmoniert sehr gut mit der Funktion des Twister-Segels. Die ständige Tuchspannung des Twisters sorgt für den Ablauf des Wassers und verhindert die Bildung von grösseren Wassersäcken. Hier kann durch eine entsprechende Neigungsverstellung bei der Montage der Wasserablauf reguliert werden.

Das Segeltuch besteht aus hochwertigem Polyestergewebe (je 2 m Ausladung quer verklebt). Ab einer Breite von 4000mm wird das Tuch mit Segellatten quer verstärkt und 2 Eckverstärkungen sind eingearbeitet.

Für Farbe und technische Eigenschaften des eingesetzten Segeltuches gilt die aktuelle SHADEONE-Tuchkollektion. Zur Zeit erhältliche Uni-Farben für das Tuch:
- Weiss
- Silber
- Grau
- Bordeaux
- Beige / sandfarben
- Gelb


Tucheigenschaften
- Material: Polyester hochfest
- Beschichtungsart: Polyurethan
- Ausrüstung: schmutzabweisend, fungizid
- Flächengewicht DIN EN 12127 ca. 140 g/m²
- Weiterreißfestigkeit > Kette DIN EN 13937 - 2 N ≥ 80
- Weiterreißfestigkeit > Schuss DIN EN 13937 - 2 N ≥ 80
- Wassersäule DIN EN 20811 ≥ 1000 mm
- Wasserabweisung AATCC-22 Spray Test DIN EN 24920 Note ≥ 70
- Lichtechtheit DIN EN ISO 105-BO2 Note 5 - 7
- Meerwasserechtheit DIN EN ISO 105-E02 Note 4 - 5
- Schutzeigenschaften gegen ultraviolette Sonnenstrahlung DIN EN 13758-1 UPF-Wert 50+


Neigungswinkel
Die SHADEONE® Anlage kann entweder waagerecht oder auch in jeder Neigung montiert werden, wobei eine Neigung nicht zwingend erforderlich ist. Als Sonnenschutz funktioniert das Twister-Segel auch problemlos in einer waagerechten Lage. Der empfohlene Neigungswinkel nach vorn beträgt 10% - 40%, um einen ausreichenden Wasserablauf zu gewährleisten. Dies ist die Tuchneigung über die Ausfalltiefe - nicht zu verwechseln mit dem Neigungswinkel der Säulen.


Befestigung / Montage
Wand- oder Deckenbefestigung des Tuches erfolgt anhand einer Aluminium-Kederschiene. Für jeden Meter der Anlagenbreite wird eine 100 mm breite Konsole zur Anbringung verwendet.

Grundsätzlich drei unterschiedliche Montagevarianten:
- Spannsäulen (BASIC - verzinktes Stahlrohr 40x40x2mm oder INOX - mit 60er Edelstahlsäulen), z. b. für Balkone und Terrassen
- Wandhalter (STRUCTURE - verzinktes Stahlrohr), z. B. als Unterglasbeschattung
- Kombination aus Säule/Wandhalter

Säulenmontage:
- entweder als Bodenmontage für die Säulen (2400mm Länge) mit Montagefußplatte in 250x250mm
- oder als Montage am Geländer mit Halter und Säulen (2400mm Länge)

Integrierte Kurbelspanntechnik und Drahtseil (Standardlänge 7000mm pro Säule/Wandhalter). Ergänzend ist für besondere Montageumgebungen auch ein spezieller Montagerahmen erhältlich.

Empfohlene Fundamentgröße: mindestens 400 x 400 x 800 mm (Breite x Länge x Tiefe)


technische Daten
- Tuch: Polyestergewebe
- Tuchwelle: Aluminium 85 x 1,8 mm
- Kederschiene: Aluminium pulverbeschichtet (1 Konsole pro Meter Breite)
- Spannsäulen: verzinktes Stahlrohr 40x40x2mm (Typ BASIC)
- Wandhalter: verzinktes Stahlrohr 40x40x2mm (Typ STRUCTURE)
- Spannseile: Drahtseil 7m (Standard pro Säule oder Halter)
- Zugleine: UV-beständig, Farbe Schwarz, 12m (Standard)


Fazit
Insgeamt eine innovative Neuentwicklung und derzeit einzigartiges Produkt für den Bereich Sonnenschutz. Bei diesem Twister-Segel handelt es sich also nicht um ein herkömmliches Sonnensegel, sondern um eine völlig neue Art von Sonnenschutz. Der Produktionsstandort dieses Artikels ist übrigens Deutschland. Damit ist das SHADEONE® Twister-Segel made in Germany. Lassen Sie sich von uns zu diesem Artikel beraten oder fordern Sie ein persönliches Angebot über das Twistersegel SHADEONE® BASIC an.




Diesen und ähnliche Artikel finden Sie unter Shop > Sonnensegel > Twister-Segel
drucken / speichern: Artikelbeschreibung als PDF-Datei zum Ausdrucken oder abspeichern
Ähnliche Artikel aus der Shop-Rubrik Shop > Sonnensegel > Twister-Segel:
SHADEONE® STRUCTURE mit Wandspannhalter - Twister-Segel

SHADEONE® STRUCTURE mit Edelstahl-Wandspannhalter - das Twister-Segel von shadesign

Produktbeschreibung
SHADEONE® STRUCTURE mit Edelstahlhaltern vorn ist ein neuartiges Beschattungssystem zur Nischenmontage ohne Säulen. Als Gegenhalter vorn er...

Produktinformation

SHADEONE® INOX mit Säulen aus Edelstahl - Twister-Segel

SHADEONE® INOX mit Edelstahlsäulen - das Twister-Segel von shadesign

Produktbeschreibung
SHADEONE® INOX mit Edelstahlsäulen ist ein neuartiges Beschattungssystem und verbindet grazile und leichte Ausführung eines Sonnensegels mit den Vorteil...

Produktinformation




Finden Sie auf le-service.de - interessieren Sie sich für Artikel mit den folgenden Tags?
shadeone basic vezinkten stahlsäulen twister segel shadeone basic vezinkten stahlsäulen twister segel shadeone basic stahlsäulen twister segel produktbeschreibung beschattungssystem ausführung sonnensegels vorteilen markise sieht eine technologie sonnensegel hier segeltuch ausfallprofil wandseite tuch kederschiene konsolen einsetzbar system beispiel balkon geländerhalterung spannsäulen terrasse unterglas wintergarten glasdach neuentwicklung ausstattung funktion sonnenschutzsystem anwendungsgebiete dieses einsatz sonnenschutz balkonen terrassen freiflächen unterglasbeschattung glasdächer design montage bedienung Überall einfachheit platz geeignet beschattung balkone freisitze glasdächern wintergartendächern mögliche deckbeschattung booten kombination wohnwagen wohmobil außerhalb sonnenschutzbereiches produkt verwendung sichtschutz messeständen raumtrennung raumabgrenzung abgrenzung raucherlounge vorteile montagevarianten kraftaufwand tuchspannung position größe preis schutz montageaufwand gewicht montagekonstruktion bauweise ekct vajp funktionsweise hauptkomponente systems tuchwelle funktionsprinzip tragen aufrollung enden spannseile tuchwellenenden montagepunkten montagepunkte ausladung beschattungssystems abschlüssen wird segels über zugseil ende umlenkrolle seilfixierung durchmesser seilwickler seilklemme seilhalter kunststoff richtung neigungswinkel ausfahren schwerkraft einfahren maße breite farben standard pulverbeschichtung weiß silber sonderfarben aufpreis wandhalter edelstahl sonderfarbbeschichtungen verlängerung produktionsdauer sonderlängen stützen bespannung durch markisenstoffe twistersegels regen tuchsegel polyester flächengewicht tuches twisters ablauf wassers bildung wassersäcken neigungsverstellung wasserablauf polyestergewebe segellatten eckverstärkungen für farbe eigenschaften segeltuches tuchkollektion zeit weiss grau bordeaux beige gelb tucheigenschaften material beschichtungsart polyurethan ausrüstung weiterreißfestigkeit kette schuss wassersäule wasserabweisung aatcc spray test note lichtechtheit meerwasserechtheit schutzeigenschaften sonnenstrahlung wert anlage neigung lage dies tuchneigung ausfalltiefe säulen befestigung wand deckenbefestigung aluminium meter anlagenbreite konsole anbringung grundsätzlich stahlrohr inox edelstahlsäulen structure säule säulenmontage bodenmontage länge montagefußplatte geländer halter integrierte kurbelspanntechnik drahtseil standardlänge ergänzend montageumgebungen montagerahmen empfohlene fundamentgröße tiefe daten zugleine schwarz fazit insgeamt bereich produktionsstandort artikels übrigens deutschland damit germany lassen artikel angebot twistersegel shadesign shadeone basic shade twister sonnensegel segel tuch sonne sonnenschutzsysteme seilführung seilgespannt seilspannung tuchwelle welle seilumlenkrolle umlenkrolle design spannsäule spannständer montageplatte reissfest lichtecht wandhalter regenfest regenschutz wickelrolle kederschiene aluminiumtuchwelle kurbelspanntechnik sonnen segeltuch

Versandkosten für diesen Artikel:
Versand nach DE: wird im individuellen Angebot ausgewiesen
Versand in die EU: wird im individuellen Angebot ausgewiesen
Versand internat.: wird im individuellen Angebot ausgewiesen
Pro Bestellung nur 1x VK (höchste)
Weitere Hinweise:
Alle Preise sind Brutto-Preise inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer zuzüglich anfallender Versandkosten.

Mögliche Zahlungsarten:
Die derzeit in unserem Shopsystem integrierten Zahlungsarten sind Überweisung/Vorkasse, Barzahlung bei Abholung, PayPal, Lastschrift via PayPal, Visa Karte via PayPal, MasterCard via PayPal, AMEX via PayPal, Discover Card via PayPal, gesonderte Vereinbarung, von denen jeweils nur die Ihrem Kundenaccount zugeordneten für Sie verwendbar sind. Die Anzeige der für Sie verfügbaren Zahlungsarten ist erst nach Login oder während des Bestellvorgangs möglich.

Überweisung/Vorkasse Barzahlung bei Abholung PayPal Lastschrift via PayPal Visa Karte via PayPal MasterCard via PayPal AMEX via PayPal Discover Card via PayPal gesonderte Vereinbarung

Hinweise zu den verfügbaren Zahlungsmethoden
Es sind jeweils nur die Ihrem Kundenaccount zugeordneten, oben aufgeführten Zahlungsmethoden für Ihre Bestellung wählbar. Die verfügbaren Zahlungsmethoden können sich je nach Land unterscheiden, in der Regel können jedoch Kreditkarten, elektronisches Lastschriftverfahren, überweisung oder PayPal verwendet werden.

Online-Bezahlvorgänge werden über die SSL-gesicherten Zahlungssysteme der verschiedenen Schnittstellen-Anbieter abgewickelt.

Bitte bei überweisungen beachten: In Deutschland dauert es ca. 2-4 Tage, Ihre Banküberweisung zu bearbeiten. Eine weitere Bearbeitung Ihrer Bestellung kann erst nach Zahlungseingang erfolgen.

Unsere Standard-Bankverbindung
BANK: Deutsche Bank
KTO: 313 4665 00
BLZ: 860 700 24
SEPA IBAN: DE72 8607 0024 0313 4665 00
SEPA SWIFT/BIC: DEUT DE DB LEG

Persönliches Angebot anfordernWir finden immer eine passende Lösung für Sie...

Für diesen Artikel können Sie ein persönliches Angebot anfordern - loggen Sie sich dazu bitte ein. Sie benötigen den Kundenzugang, um Ihre Angebote später auch einsehen zu können.

Sie erhalten von uns ein genau auf Ihre Wünsche und Ihre bauseitige Situation abgestimmtes Angebot, welches Sie dann standardmässig 14 Tage einsehen, vegleichen und bei Interesse direkt bestellen können.






Hinweis: Sie sind z. Z. nicht eingeloggt, melden Sie sich bitte erst am System an bzw. erstellen Sie sich einen kostenlosen Neukundenzugang.



Fragen und Antworten zum Thema Sonnensegel

Das Aufrollen des Twistersegels und die erforderliche Tuchspannung sind auf neuartige, einfache Weise miteinander kombiniert. Wenn das Segel von der Tuchwelle abgewickelt wird, wickeln sich die...

[ komplette Antwort anzeigen ]
Das Twister-Segel SHADEONE® ist ein neuartiger Sonnenschutz und verbindet die leichte Ausführung eines Sonnensegels mit den Vorteilen eines Markisensystems. Ganzjährig einsetzbar und...

[ komplette Antwort anzeigen ]
Ja. das Segeltuch des SHADEONE® Twistersegels ist schmutzabweisend und schimmelresistent. Nachfolgend die wichtigsten Eigenschaften der aktuellen Tuchkollektion: - sehr leichtes Tuch, absolut...

[ komplette Antwort anzeigen ]
Die Einsatzzwecke und Montagevarianten des Twistersegels sind vielfältig und können grundsätzlich in die folgenden 4 Ausführungen gegliedert werden: - für Terrassen und große Flächen (mit...

[ komplette Antwort anzeigen ]
Die folgenden Vorteile und Produkteigenschaften zeichnen das SHADEONE® Twistersegel aus: - geringer Montageaufwand - auch für Unterglasmontage - die Montage des Segels ist an nahezu jeder...

[ komplette Antwort anzeigen ]
Für das SHADEONE® Twistersegel gibt es derzeit die folgenden optionalen Zubehöre und Ausstattungsmerkmale: - SHADEONE® Winterschutzhülle - SHADEONE® Plexiglas-Schutzdach - SHADEONE®...

[ komplette Antwort anzeigen ]